Weingut Hither & Yon

Weingut Hither & Yon

 

Hither & Yon , im Besitz der Brüder Malcolm und Richard Leask, ist ein relativ neuer Stern am australischen Weinhimmel. Die beiden verarbeiten Trauben aus den Weinbergen der Familie im McLaren Vale, die ihr Vater in den 1970er Jahren angepflanzt hat, nachdem er mit der Familie aus dem Hunter Valley in das schöne McLaren Vale gezogen war. Die beiden mit ihrem modernen Weingut haben also einen starken vitikulturellen Background, Erfahrung mit dem Winzersein und ein solides Fundament aus alten Rebbeständen, auf die sie den ersten Zugriff haben. Dazu kam dann die Entdeckerleidenschaft, mit der sie die traditionelle Triage aus Shiraz, Cabernet und Grenache durch reinsortige Abfüllungen ungewöhnlicher Rebsorten ergänzten. Diese und ihr Logo, das für jeden Wein von einem anderen Künstler gestaltet wird, haben sie dann auch seit ihrer Gründung 2011 schnell bekannt werden lassen. Nebenbei: nur wenige Weingüter bekommen gleich 4 Sterne im australischen Weinalmanach von Hugh Johnson.

Uns wurde das Weingut vielfach empfohlen, unter anderem auch bei Shaw and Smith, und auch Leigh Gilligan schlug vor, es gemeinsam zu besuchen. Wir hatten es insgeheim schon in "Hippster und Dschonn" umgetauft, wurden aber von einer sympathischen und kleinen und schönen cellar door überrascht. Tja, so kann es gehen...und die besten 3 haben wir für Sie mitgebracht. Es gab nur 120 Pakete, ein paar haben wir noch zu vergeben.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Best Of Hither & Yon

70,50 € / 3 Flasche(n) *
1 l = 31,33 €

Hither & Yon Cabernet Sauvignon 2014

23,50 € / Flasche(n) *
1 l = 31,33 €

Hither & Yon Nero D'Avola 2015

23,50 € / Flasche(n) *
1 l = 31,33 €

Hither & Yon Tannat 2013

23,50 € / Flasche(n) *
1 l = 31,33 €

Hither & Yon Rosato 2016

14,95 € / Flasche(n) *
1 l = 19,93 €
*
Preise inkl. USt., zzgl. Versand