• Wir beraten Sie persönlich unter 0561-3160717
  • ERFAHRUNG - Wir machen das seit über 28 Jahren.
  • VERTRAUEN - Wir kennen unsere Winzer persönlich.
  • Wir beraten Sie persönlich unter 0561-3160717
  • ERFAHRUNG - Wir machen das seit über 28 Jahren.
  • VERTRAUEN - Wir kennen unsere Winzer persönlich.

Kohlrabi-Carpaccio

Vorspeise

Zutaten:

  • 1 mittelgroßer oder zwei kleine Kohlrabi, geschält und hauchdünn gehobelt
  • 3-4 EL Ingwer-Öl*
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • eine Handvoll Mandelsplitter oder Blättchen (und evtl. Sesam), ohne Fett braun geröstet
  • Murray River Salt Flakes
  • schwarzer (Kampot) Pfeffer, frisch gemahlen

*entweder gekauft (von Lotao und heißt "Essence of pure Ginger") oder einfach selbstgemacht (siehe unter Anrichten/Tips).

Zubereitung:

  1. Die hauchdünnen rohen Scheiben werden versetzt übereinander gelegt und nur mit etwas Ingweröl beträufelt und dann mit gerösteten Mandelsplittern und Frühlingszwiebeln bestreut, schwarzer Pfeffer und Murray River Salt nach Gusto dazu.
    Anrichten / Tips:
    Ingwer-Öl selber machen:
    Einen Finger Ingwer reiben, mit gutem Pflanzenöl ohne deutlichen Eigengeschmack (z.B. Reisöl) vermengen und ein paar Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Dann durch ein feines Sieb lassen. Das gekaufte Öl hält natürlich länger. Frisch kann man aber ja auch schnell kleine Mengen machen. Ist nur manchmal schärfer. Mein selbstgemachtes ist aber letztes Mal seeehr mild geworden - naja, sometimes ju winn ent sammteims ju luuz :-)
    Guten Appetit & Cheers!

Hierzu passen: