• Wir beraten Sie persönlich unter 0561-3160717
  • ERFAHRUNG - Wir machen das seit über 29 Jahren.
  • VERTRAUEN - Wir kennen unsere Winzer persönlich.
  • Wir beraten Sie persönlich unter 0561-3160717
  • ERFAHRUNG - Wir machen das seit über 29 Jahren.
  • VERTRAUEN - Wir kennen unsere Winzer persönlich.

Salsa Verde

Grundrezept

Salsa Verde

Perfekt zu allen Tacos, Tortillas, zu Burgern, Pizza und zum Grillierten. Letztes Jahr bin ich unter die Tomatillo*-Züchter:innen gegangen, und es hat viel besser geklappt als erwartet! Kurz angeröstet (so daß sie braune Flecken bekommen) und dann in der Salsa verarbeitet: klasse!

Das Grundrezept stammt aus dem Buch "Death by Burrito" von Shay Ola.

*Tomatillos sehen zwar aus wie unreife Tomaten, gehören aber zu der Gattung der Physalis, was man auch daran erkennt, daß sie in hübschen Lampions wachsen. Reif sind sie, wenn die Hüllen aufplatzen. Ich hatte mir Samen beim Arche-Projekt gekauft und hatte eigentlich nicht viel Hoffnung in unseren Breitengraden. Aber nach Vorzucht im Foliengewächshaus wurden auf dem Balkon im Gegensatz zum Beet im Garten große Pflanzen daraus, fast kleine Bäumchen, und am stärksten und ertragreichsten waren die von dem tiefen Kasten auf einem Auslegerrohr, der am meisten Sonne aber auch Regen und Wind abbekommt. Die Kombi hat sie wohl so stark werden lassen. (jh)

Zutaten (ergibt ca. 500 ml):

  • Saft von 2 Limetten
  • 1 Bund/25 g Frischer Koriander
  • ein paar Stachelbeeren (sofern die Zeit dafür ist)
  • 1 Knoblauchzehe, geschält
  • 1 oder mehrere entkernte grüne Chili
  • 1 Avocado, geschält + entkernt
  • 1 Dose (500g) Tomatillos, abgetropft und gespült oder frische Tomatillos, kurz in etwas Öl angeröstet
  • 1 TL gutes, mildes Salz

Zubereitung:

  1. Limettensaft, Koriander, Stachelbeeren und Salz in den Mixer geben und komplett glatt pürieren, so bekommt die Salsa eine schöne Farbe.
  2. Knobi, Avocado und Chili in den Mixer dazugeben und nochmals zerkleinern.
  3. Tomatillos hinzufügen und entweder so pürieren, daß die Salsa stückig bleibt ("pulse") oder ganz glatt pürieren. Guten Appetit und cheers!
Tomatillos

Tomatillos

...frisch geerntet

Tomatillos, angebunden

Tomatillos, angebunden

Tomatillos, Jungpflanze

Tomatillos, Jungpflanze

Tomatillos, höher als die Tomaten

Tomatillos, höher als die Tomaten