• Wir beraten Sie persönlich unter 0561-3160717
  • ERFAHRUNG - Wir machen das seit über 28 Jahren.
  • VERTRAUEN - Wir kennen unsere Winzer persönlich.
  • Wir beraten Sie persönlich unter 0561-3160717
  • ERFAHRUNG - Wir machen das seit über 28 Jahren.
  • VERTRAUEN - Wir kennen unsere Winzer persönlich.
H by Haselgrove Shiraz 2017

H by Haselgrove Shiraz 2017

9,95 €

(1 l = 13,27 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Haselgrove hat ja schon mit dem „187“ voll gepunktet. Jetzt liefern sie mit dem „H“ auch einen reinen Syrahstoff ab, der nun wirklich vollmundig, rund, weich und schön ist.

Farbe:
Tiefes Pflaumenrot mit lila Reflexen und brillanter Klarheit
Nase:
Reife Pflaumen, Brombeeren, Schwarzwälder Kirschtorte und reife Himbeeren
Geschmack:
Jugendlich intensiv mit viel leckerer reifer Pflaume, dunklen Beeren und das Ganze in einem äußerst runden Schwung mit sehr weichen Tanninen und nur ganz subtilen Eichnnoten plus ein wenig Mokka im Finish. Ein ganz schön kräftiger Bursche, aber äußerst charmant zu trinken!

Flaschengröße (Liter): 0,75
Land: Australien
Weingut: Haselgrove
Region: Australien, South Australia
Rebsorten: Shiraz
Weinart: Rotwein
Alkohol % vol.: 15
Barrique: Partial – 15%. Used French and American oak
Säure g/l: 6,48
Restzucker g/l: 4,2
pH: 3,37
Schwefel mg/l frei(total): 21(61)
Haltbarkeit: bis ca. 2024
Allergene: Enthält Sulfite
Abfüller: Haselgrove Winery, 187 Sand Road, McLaren Vale, SA 5171, Australia
Einführer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Apell Weine, Martin Apell, Ahnatalstrasse 114 A, 34128 Kassel, Deutschland

Weinberg:
Loxton, Riverland (Etikett: South Australia)

Barrique?
Nur 15 % des Weines reifte in gebrauchten französischen und amerikanischen Eichenfässern
Winemaker´s Comment:
Our Loxton grower based in the South Australian Riverland is a marvel. He hand prunes his vines and tends them with care and attention. The results are incredible; whilst those growers around him produce light, herbal wines, his are full flavoured and rich. Youthful and intense this wine displays generous ripe plum and red berry fruits with subtle spice and chocolate. These vibrant fruit characters are complimented with soft and juicy tannins and a long dry finish.
Zum Essen:
Schon beim Kochen stimmt er auf den Abend mit den Gästen ein, macht sich als Begleiter von exotisch gewürzten Gerichten sehr stark, besonders, wenn diese auf Basis von dunkler Soyasauce zubereitet sind. Und zu Fleisch und Wild aus dem Schmortopf, aber auch zur Pilzlasagne passt er ebenfalls. Geheimtipp: Etwas für die Sauce opfern, es lohnt sich!
Der Winzer meint: Char grilled lamb rump with roast vegetables, tahini yoghurt, rocket pesto, pomegranate & smoked almonds
Vintage notes:
2017 was a much later and cooler vintage, producing wines with elegant struture, bright fruit flavours and true varietal expression.

Presse:

5 Star Winery (James Halliday)
Dark Horse Winery of the Year 2015 (James Halliday)
“This winery is on the move”
Winestate Magazine “Australian Wine Company of the year 2017”
Winestate Magazine “Australian Winemaker of the year 2017

5 Stars (Wine Showcase magazine)